Arduino – kleine Dinger aus Italien

[hana-flv-player video=“http://www.rolf-bartusel.de/wp-content/uploads/2012/04/arduino_fahrtest_20120515.flv“ width=“400″ description=““ player=“4″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ /]

Schaut man sich in IT-orientierten Portalen, Foren oder Blogs um, scheinen zwei Themen aktuell besonders inspirierend zu sein. Das Internet der Dinge und Physical Computing – beides nicht mehr ganz taufrisch – erweitern die reale Welt z.Zt. um interessante Neuerungen, die auch für Normalsterbliche bezahlbar sind: Aus Spanien stammt beispielsweise der Roboter Qbo, der demnächst als Bausatz für unter 2.000,- Euro tolle Sachen vollbringen soll.

Ebenfalls eine originelle Idee sind die Ninja Blocks, mit denen man u.a. aus dem Internet Dinge in der Realität steuern kann (oder auch umgekehrt). Und schließlich war jüngst von den TinkerForge-Modulen zu lesen, die es Programmierern auf einfache Weise ermöglichen mit Ihren Applikationen Hardware anzusprechen.

Arduino – kleine Dinger aus Italien weiterlesen