Erste Holzarbeiten am Delphin 150

d150_schwertkasten_unrenoviert
Sieht nicht gut aus und verursacht einige Arbeit: der Schwertkasten.

Es hat einige Zeit gedauert sich mit dem Gesamtpaket „MTW Delphin 150“ vertraut zu machen. Boot und Segelanlage bestehen schon aus ziemlich vielen Einzelteilen, die nicht alle in gutem Zustand sind. Im November 2013 habe ich deshalb zunächst eine To Do-Liste erstellt samt Bewertung der zu leistenden Arbeiten: 1 Stern bedeutet überschaubare Anforderungen, 3 Sterne stehen für zu erwartende Plackerei oder die Inanspruchnahme externer Dienstleister. Unter dem Strich zähle ich 41 Sterne, und dabei werden die flächendeckend zu leistenden Lackierarbeiten gar nicht erfasst. Optisch wie handwerklich scheinen der Schwertkasten und das Vordeck die größten Baustellen zu bilden. Mangels Ausrüstung und Qualifikation werde ich die Textilarbeiten wohl abgeben, also geht es mit dem Holz weiter.

Erste Holzarbeiten am Delphin 150 weiterlesen

Faltbootsegeln auf der Havel

Faltboot unter Segeln auf dem Plauer See in BrandenburgEinen Gutteil unseres Sommerurlaubs haben wir dieses Jahr am Plauer See in Brandenburg verbracht. So nah am Wasser darf ein Faltboot natürlich nicht fehlen, unser MTW Delphin 85 reiste auf dem Autodach mit. Während am ersten Probepaddeln auf dem See noch die komplette Familie teilnimmt, erklärt der Nachwuchs einen Tag später angesichts der zwischenzeitlich ausgepackten Segelanlage, dass das im Hafen liegende Tretboot doch viel interessanter sei… Das war es dann mit dem gemeinsamen Kajaksegeln: Da ein Erwachsener zur Beaufsichtigung des renitenten Kindes stets an Land bleiben muss, bin ich in den Folgetagen allein auf dem Wasser unterwegs. Für die Praxis bedeutet dies, dass das Vorsegel an Land zurück bleibt und ich alleine mit dem Groß unterwegs bin.

Faltbootsegeln auf der Havel weiterlesen

Faltjolle MTW Delphin 150

Faltjolle Delphin 150Ein seltenes Exemplar aus der MTW-Faltbootfamilie habe ich vor einigen Tagen erstanden. Vom Delphin 150 wurden 1988/89 wahrscheinlich weniger als 300 Exemplare gebaut, mit dem Untergang der DDR endete die Produktion der kleinen Segeljolle aus Wismar. Um so länger musste ich nach einem passenden Angebot suchen. Jetzt liegt das auf mehrere Taschen verteilte Boot in der Garage und wartet auf seine Renovierung.

Faltjolle MTW Delphin 150 weiterlesen

Segelcamp 2013: Von kleinen und noch kleineren Booten

Zeltcamp am Dümmer SeeSo sonnig wie beim Segelcamp im vergangenen Jahr war es diesmal sicherlich nicht, bis auf den Sonntag regnete es eigentlich durchgängig. Doch dieses Jahr war ich endlich in der Lage selber an der Pinne zu sitzen, das machte eine Menge wett… Beim Familiensegeln 2013 der WHS Münster am Dümmer See konnte ich erstmals Törns gemeinsam mit Ilka und Agnes unternehmen. Außerdem hatten wir unser Faltboot MTW Delphin 85 samt Segelanlage dabei, neben den vereinseigenen Zugvögeln eine zweite Segeloption. Aufgrund des Wetters blieb die Segelei weitgehend auf den Sonntag beschränkt, doch reichte der Tag aus, um den Delphin zumindest einmal auf’s Wasser zu bekommen.

Segelcamp 2013: Von kleinen und noch kleineren Booten weiterlesen

Segeln mit dem Faltboot

MTW Delphin 85 mit Segelanlage von HammerDer Delphin 85 ist dieses Jahr 50 geworden, er stammt noch aus DDR Zeiten und wird sorgsam gehütet. In den vergangenen Jahren habe ich mit ihm einzelne Touren unternommen, die schönste war eine leider recht kurze Ausfahrt auf dem Bodensee zwischen Kressbronn und Wasserburg.

Segeln mit dem Faltboot weiterlesen