TYPO3: Und noch eine LTS dazu!

Typo3 CMS in Version 7.1 ist erschienenWollen Sie Ihren Kunden etwas über die Planbarkeit von TYPO3-Upgrades erzählen? Vergessen Sie es. Stand man sich 2013 beim Warten auf die nächste LTS-Version 6.2 (LTS, das sind die mit Langzeit-Update-Garantie) noch die Beine in den Bauch, geben die TYPO3-Macher seit Ende 2014 richtig Gas. Nicht mehr 6 Monate liegen nunmehr zwischen einzelnen Hauptversionen, sondern nach dem Erscheinen von Version 7.0 im vergangenen Dezember dauerte es weniger als drei Monate bis zur heute veröffentlichten Siebenpunkteins. Und bei der Gelegenheit erfährt der interessierte Leser nebenbei, dass die nächste LTS-Variante von TYPO3 bereits im Herbst 2015 erscheinen soll. Auch hier also nach etwa der Hälfte der bislang üblichen Zeitspanne. Für aktuelle 4.5er-Nutzer des populären CMS (und das dürften noch viele sein) stellt sich damit die Frage, ob sie wie vorgesehen auf das nicht mehr ganz taufrische 6.2er-LTS mit einer Restlaufzeit von etwa zwei Jahren upgraden oder eine gewisse Durststrecke durchstehen um dann direkt auf die neue 7er LTS umzusteigen.

Aus statisch werde responsive: Geht das mit TYPO3?

mtw_faltboot_rwdResponsive Webdesign ist aktuell das Maß der Dinge, wenn es um zeitgemäße Internet-Auftritte geht. Die eigene Website soll nicht nur am PC gut aussehen, sondern auch auf Tablet und Smartphone einen positiven Eindruck hinterlassen. Blöd nur, wenn man eine statische Website betreibt und das Screendesign noch zu gut ist, um einen kompletten Relaunch zu rechtfertigen. Da liegt es nahe, den bislang festgefügten TYPO3-Auftritt auf dem „kleinen Dienstweg“ flexibel machen zu wollen. Doch geht das überhaupt?

Aus statisch werde responsive: Geht das mit TYPO3? weiterlesen

TYPO3 7.0: Läuft bei Dir!

Backend-Ansicht von Typo3 Version 7
Neue Backendansicht

TYPO3-Administratoren und Entwickler haben 2014 nicht unbedingt eine unbeschwerte Zeit gehabt. Die Einführung von Version 6.2 LTS brachte allerlei Friktionen mit sich, was insbesondere im Hinblick auf die angebotenen Programmerweiterungen („Extensions“) erheblichen Anpassungsbedarf zur Folge hatte – und in vielen Fällen noch hat. Seitdem sind wir in deutlich ruhigeres Fahrwasser zurückgekehrt, die neue Langzeit-Version des populären CMS erweist sich im Alltag als erfreulich stabil. Offenbar so stabil, dass der im Dezember 2014 erschienene Nachfolger 7.0 bislang nur wenig Hype verursacht.

TYPO3 7.0: Läuft bei Dir! weiterlesen

HTML-Templates für TYPO3-Projekte

html5up
Meine Empfehlung: HTML5 up!

Seit mehr als sechs Jahren gebe ich an der Volkshochschule von Zeit zu Zeit Einführungskurse in Sachen TYPO3. Tapfer arbeiten sich die meisten Teilnehmer durch das Content Management System (CMS) und seine zahlreichen Features. Nicht immer ist das ganz einfach, doch am Ende verfügen die meisten Kursanten über belastbare Kenntnisse hinsichtlich Backend, Rechtesystem, Extensions und TypoScript. So gerüstet bleibt anschließend zumeist vor allem eine Frage, die aber nur indirekt mit dem Open Source-CMS zu tun hat: Wo bekomme ich ein ansprechendes Äußeres für meine erste TYPO3-Website her?

HTML-Templates für TYPO3-Projekte weiterlesen